Startseite   |   Kontakt   |   Zum Stadtplan   |   Datenschutz   |   Impressum


Wie bereits im Wir Blättchen Nr.47 angekündigt, wurden im Ort Burghaun an verschiedenen Stellen Weihnachtsbäume aufgestellt und von unterschiedlichen Institutionen geschmückt.

Am Donnerstag, den 29.11. war es soweit. Um 10.30 Uhr versammelten sich Kinder der ortsansässigen Kigas und der Gruppe Colorinis auf dem Marktplatz, um ihre schönen selbstgebastelten Dekoteile an dem aufgestellten Tannenbaum zu verteilen. Tolle Bastelideen hängen nun an den Zweigen und erfreuen die Bürger von Burghaun. Der Baum auf der Verkehrsinsel an der Ortseinfahrt sorgt ebenfalls für Weihnachtsstimmung. Hier leuchten uns bunte Sterne, Kugeln und Tannenbäume entgegen. Einige Klassen der Ritter von Haune Schule haben sie liebevoll bunt bemalt. Die Dekoration des dritten Baumes vor dem Generationentreff im Städteweg wurde von den Besuchern der Spielegruppe gestaltet. Er ist behängt mit lustigen Schneemanngesichtern aus Holz und Tannenbäumen aus Ästen. Der Anfang ist also gemacht, und wir vom "Schönen Burghaun" freuen uns über die spontane Unterstützung von Groß und Klein. Danke dafür!!!
Mal sehen an welcher Stelle im Jahr 2019 der vierte Tannenbaum uns entgegen leuchtet. Dabei sein ist alles. Vieleicht sieht man sich im Frühjahr, wenn unsere Arbeit sichtbar wird und annähernd tausend Zwiebelblumen auf dem Marktplatz und vor der Haune Halle uns entgegen leuchten. Auch 2019 sind wir für Ideen, Anregungen und Unterstützung offen. Wir wünschen allen Spendern, Unterstützern und Bürgern der Gemeinde Burghaun eine schöne Zeit.

Der harte Kern vom „Schönes Burghaun“

Heinz-Norbert Sinzig... Inge Hofmann... Rita Kneisel