Startseite   |   Kontakt   |   Zum Stadtplan   |   Datenschutz   |   Impressum

03/16/20

Zugangsbeschränkungen in der kommunalen Verwaltung ab 16.03.2020

Ab Montag, 16.3.2020 wird der Zugang für Besucher in die Verwaltung eingeschränkt. Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, sich telefonisch oder schriftlich, per E-Mail oder Brief zu melden. Sofern erforderlich werden durch die Verwaltungsmitarbeiter Termine vereinbart. D.h.: Verschiebbare Angelegenheiten sollten aktuell nicht an die Verwaltung herangetragen werden. Unaufschiebbare Angelegenheitenwerden nach Terminvereinbarung angeboten.

 

Damit ist der Verwaltungsbetrieb und die Handlungsfähigkeit der Kommune sichergestellt. 

 

Mitbürgerinnen und Mitbürger können sich jederzeit an folgende Stellen in der Marktgemeinde Burghaun wenden:

 

Rathaus (06652/9601-0)

 

oder direkt bei den zuständigen Mitarbeitern.

 

Die Telefonnummern finden Sie unter:

https://www.burghaun.de/die-marktgemeinde/behoerdliche-einrichtungen.html

 

Dies gilt bis auf Weiteres. 

 

gez.

Simon Sauerbier

Bürgermeister

 

Vollständiger Verzicht auf Kundenverkehr in den Räumlichkeiten des Wasserversorgers / Abwasserentsorgers 

Der Kundenkontakt findet über alternative Kommunikationswege wie Telefon, E-Mails, Chats, Videotelefonat, Fax, Brief etc. statt.

Die Erreichbarkeiten sind über Rufumleitungen sichergestellt und werden über Online-Kanäle und Aushänge an den (verschlossenen) Türen der Niederlassung kommuniziert werden.

 

gez.

Simon Sauerbier

Bürgermeister