Wertstoffhof

Wertstoffhof

In Zusammenarbeit mit dem Landkreis Fulda und dem Zweckverband Abfallsammlung sind in vielen Städten und Gemeinden Wertstoffhöfe eingerichtet- Dadurch können wir Entsorgungszentren mit umfassenden Abgabemöglichkeiten anbieten und die Getrenntsammlung verwertbarer Abfälle noch stärker erleichtern.
Unser Wertstoffhof ist in der Stadtstraße 29 in 36151 Burghaun.


  Öffnungszeiten

Klicken, um weitere Öffnungs- oder Schließzeiten einzublenden

Montaggeschlossen

Dienstaggeschlossen

Mittwochgeschlossen

Donnerstaggeschlossen

Freitaggeschlossen

Samstag Von 10:00 bis 12:00 Uhr

Sonntaggeschlossen

Gebührenliste Wertstoffhof

Abfallarten

Gebühr

Verwertbarer mineralischer Bauschutt: 
Beton, Ziegel, Mörtel, usw.

Kleinstmengen bis 50 Liter   3,00 Euro
Kleinmengen 50 bis 250 Liter   6,00 Euro
Mengen 250 bis 500 Liter   9,00 Euro
Unverwertbare Baurestabfälle:
Kabel, Gipskartonplatten, usw.

Kleinstmengen bis 50 Liter   6,00 Euro
Kleinmengen 50 bis 250 Liter12,00 Euro
Mengen 250 bis 500 Liter18,00 Euro
Altholz
Kleinstmengen bis 50 Liter   4,00 Euro
Kleinmengen 50 bis 250 Liter   8,00 Euro
Mengen 250 bis 500 Liter12,00 Euro
Altpapier
gewerbliche Anlieferungen bis 500 Liter   5,00 Euro
Elektrokleingerätegebührenfrei
Altmetalle in Kleinmengengebührenfrei


Keine Annahme von:

  • Elektrogroßgeräten
  • Mineral-/Isolierwolle
  • Asbestzementabfällen
  • Teer-/Asphaltbehafteten Materialien
  • Grünabfall
  • gefährliche Abfälle


Größerer Mengen verwertbarer mineralischer Bauschutt:

  • Firma Nüdling - Hofaschenbach "Suhl" 
     06652 3340
  • Firma Bock - Kalkkiesbruch "Rößberg"
     06652 2070
  • Firma Giebel - Eiterfeld
     06672 8990

Größerer Mengen unverwertbarer Baurestabfälle:

  • Firma Veolia-Umweltservice - Eichenzell
     06659 810
  • Firma Dähler - Fulda
     0661 86860
  • Firma Müller Transporte - Hünfeld
     06652 4790

Radioaktive Stoffe

Radioaktive Stoffe (auch bei Verdacht) dürfen von unseren Annahmestellen und Schadstoffmobilen nicht angenommen werden. Dazu zählen zum Beispiel auch Gefäße, Gegenstände oder Päckchen, die mit den Strahlenzeichen oder der Aufschrift "radioaktiv" oder "radioactive" gekennzeichnet sind. Wenn Sie radioaktive Stoffe entsorgen wollen, wenden Sie sich bitte an das 

Regierungspräsidium Kassel
Abteilung III - Umwelt- und Arbeitsschutz Dezernat 33.1
Am Alten Stadtschloss 1
341177 Kassel
Tel.: 0561 106-3849

außerhalb der üblichen Dienstzeiten auch an die Feuerwehr oder die Polizei